Terra Selisa

I ressort infos I reservierung I strand und nationalpark I delphine I golf I gästekommentar I kultur I home I
 
  Strand und Nationalpark nationaalpark und strand  
 


national park
Khao Sam Roi Yot Nationalpark

Der Eingang zum Park befindet sich ca. einen Kilometer entfernt vom Ressort.
Der Name des Parks bedeutet soviel wie "Berg mit den 300 Gipfeln" und es gibt wunderbare Aussichtspunkte wenn man ein wenig klettern kann.
Der Nationalpark hat eine Gesamtfläche von ca. 61.300 rai (entspricht ca. 9.808 Hektar Land).
Die Berglandschaft besteht aus schroffen Kalksteingipfeln, welche bis zu 605 Meter hoch sind. Der westliche Teil besteht aus einer Süßwasser-Marschlandschaft und im Bereich der Küste gibt es Mangrovensümpfe.
Zum Park gehören auch zwei der schönsten Standstrände von Thailand, nämlich der Hat Laem Sala und der Hat Sam Phraya.
Der Park beheimatet die verschiedensten Tierarten. So gibt es ziegenartige Gorale, Javaneraffen, Weißbauchseeadle, Störche und Reiher. Es wurden aber auch schon Loris und Leoparden gesichtet.
Der Nationalpark Khao Sam Roi Yot wurde am 28. Juni 1966 eröffnet. Das Gebiet diente auch schon in mehreren Spielfilmen als Kulisse.

 
The National Park
 
 
 

höhlen
Es befinden sich drei Höhlen in der Nähe des Ressort Terra Selisa.

Die wohl am bekanntesten ist die Phraya Nakhon Höhle, es ist jene Höhle mit dem Tempel darin. Sie befindet sich in der Nähe des Ressorts. Durch große Öffnungen in der Decke gelangt das Sonnenlicht in die Höhle was eindrucksvolle Stimmungen erzeugt.
In der Haupthöhle befindet sich der Phra Thinang Khuha Kharuhat Pavillon welcher für den Besuch des Königs Chulachomklao (König Chulalongkorn - Rama V regierte von 1869-1910) gebaut wurde. Auch der König Vajiradvudh (Rama VI) und der gegenwärtige König Bhumibol Adulyadej (Rama IX) besuchten die Höhle. Der Pavillon ist das offizielle Wahrzeichen der Provinz Prachuap Khiri Khan.
Ausflugsinformationen

abenteuer Höhle
Die "Kaew Höhle"
Diese Höhle im Sam Roi Yot Nationalpark ist sehr tief und man benötigt eine Taschenlampe um sich in deren Inneren zu bewegen.

Die "Sai Höhle"
Befindet sich ebenfalls im Nationalpark. Nach einem Aufstieg von ca. 20 bis 30 Minuten findet man eine Höhle mit wunderschönen Stalagmiten und Stalaktiten.


süßwassermarschlandschaften

Die Sumpflandschaft ist die größte ihrer Art in Thailand und ist auch im Asian Wetlands Directory der International Union for Conservation and Natural Resources (IUCN) als schützenswert aufgeführt.

Dabei handelt es sich um die größte Süßwassermarschlandschaft von Thailand. Im Park befinden sich die verschiedensten Pflanzen- und Vogelarten. Bis zu 28 verschiedene Wasservögel werden hier beobachtet, unter ihnen Weißbauch-seeadler, Störche und verschiedene Arten von Reihern.
Ausflugsinformationen

 

the famous cave


Sam Roi Yot - the largest fresh watermarsch

 
 
 

meer und strand

schwimmen im Meer
Direkt vor dem Ressort befindet sich ein wunderschöner Strand und das Meer lädt zum schwimmen ein. Die Temperatur des Wassers ist nahezu perfekt, die ganze Jahreszeit über.

Schwimmen im Pool
Das Ressort hat sein eigenes Schwimmbecken welches zu einer täglichen Abkühlung einlädt.

kajaking
Mieten sie eines unserer Kajaks und besuchen Sie die nahen Inseln, oder gleiten sie einfach am Strand entlang.

beach volleyball
Spielen Sie am Strand Volleyball mit unserem eigenen Netz.

wandern
Machen Sie ausgiebige Spaziergänge entlang des wunderschönen Strandes der Dolphin Bay. Oder gehen Sie wandern im ausgedehnten Gebiet des Nationalparks Sam Roi Yot.

fahrradfahren
Mieten Sie ein Fahrrad und erkunden Sie damit den Nationalpark oder die nähere Umgebung des Ressorts.

sonnenbaden
Genießen Sie einfach die Sonne auf einer unserer Strandliege. Diese befinden sich direkt am Sandstrand vor dem Ressort- in der Dolphin Beach.

 

Dolphin Beach


hiking in Dolphin beach

 
 
  die inseln

selisa´s Insel oder die Affeninsel
In unserem Ressort können Sie eine Bootsfahrt buchen oder ein Kajak mieten um die nahe gelegene Insel Selisa (oder Affeninsel) zu besuchen.
Die Insel gleicht einer Frau und liegt in der Bucht der Dolphin Bay direkt vor dem Ressort.
Über einhundert frei lebende Affen bevölkern diese Insel - von dort stammt auch ihr Name.

weitere Inseln, das Drachen Cliff und die Insel des jungfräulichen Busens
Mieten Sie eines unserer Kajaks und besuchen sie diese Insel, oder machen Sie einfach eine Kajakrundfahrt um die beiden Inseln - dem Drachen Cliff und dem jungfräulichen Busen.


Ausflugsinformationen

 

Selisa's island or monkey island

 
 
 

einzigartiges Paradies der Vögel
Der Sam Roi Yot Naturpark beherbergt mehr als 300 verschiedene Vogelarten.

Der Park ist der ideale Platz um die Vögel zu beobachten. Entweder im Süßwassermarschland 15 km im Norden, oder am rechten Strandufer der Dolphin Bay. Dieser Landabschnitt ist die Durchflugszone der Zugvögel auf ihrem Weg in den Norden von Ost Asien und Australien. Darunter befinden sich unter anderem die Lachtaube, die Wasseramsel, der schwarzköpfige Eisvogel, der Graureiher, der fasanartige Jacana, der Bienenfresser, der weiße Reiher, der Wiedehopf und der Nashornvogel, um einige beim Namen zu nennen.

  the rare hornbill
 
         
 

einkaufen
Billig und gemütlich

Pranburi
Die am nächsten gelegene Stadt ist Pranburi und ist mit dem Taxi in 15 Minuten zu erreichen. Es gibt dort ein Tesco Lotus Einkaufszentrum, sowie einen Makro Markt.

Hua Hin
Ist eine schöne und freundliche Stadt mit hohem touristischem Aufkommen. Hier finden sie eine Menge an Einkaufsmöglichkeiten (Tesco Lotus Einkaufsstadt), günstige Nachtmärkte und gute Restaurants. Mit dem Taxi ist Hua Hin in etwa 35 Minuten zu erreichen.

Bangkok
Die große und einzigartige Stadt wo sie alles finden können. Bangkok liegt ca. 2 Stunden Taxifahrt entfernt. Die Stadt durchziehen Straßen mit Unmengen an Läden und Restaurants. Zudem gibt es zahlreiche Tempel in den schönsten Farben.
Nirgends werden sie so viele unterschiedliche Eindrücke finden. Bangkok wird durchzogen von einem Kanalsystem - genannt "Klongs". Bangkok ist auch als Venedig des Ostens bekannt. Unbedingt besuchen müssen sie den königlichen Palast und den Wat Phra Keo, eine riesige Tempelanlage mit wunderhübschen und seltenen Buddha Statuen.

Weitere Städte in der näheren Umgebung
Im Nahbereich befinden sich noch weitere wunderbare Städte - nämlich Cha Am, Phetchaburi und Prachuabkirikhan.

 

shopping in Huahin


shopping in Huahin and Bangkok

 
       
 

Ausflüge


terra Selisa bietet Ihnen folgende Ausflüge an:

  1. Ausflug zur Affeninsel
  2. Ausflug durch den Khao Sam Roi Yot Nationalpark. Dabei haben sie die größte Chance die Delphine zu sehen.
  3. Bungboa Ausflug - eine Wanderung durch das größte Süßwassermarschland von Thailand, einem Paradies mit über 300 verschiedene Vogelarten.
  4. Elefantendschungeltour
  5. Meereskajaktour 1
  6. Meereskajaktour 2
  7. Küstenfahrradausflug
  8. Ausflug mit dem Fahrrad - Berge treffen das Meer
  9. Terra Selisa Strandwanderung Delphin Bucht
  10. Terra Selisa Strandwanderung Drachen Cliff
  11. Bergwanderung Tour 1 - Berge mit Aussicht auf das Meer
  12. Bergwanderung Tour 2 - Höhlen und leere Strände
  13. Kao Deng Ausflug
  14. Abenteuer Höhle Tour K1
  15. Abenteuer Höhle Tour S2
  16. Ausflug nach Hua Hin
  17. Unterwasserausflug - Schnorcheln an einem spektakulären Korallenriff
  18. Nachtausflug mit einem Grünlichtfischerboot
  19. Ritt auf dem Rücken eines Elefanten
  20. Golf Ausflüge
 

trips in Sam Roi Yot


the ride on the back of an elephant

 
         

Erkunden Sie die Delphin Bucht und den Khao Sam Roi Yot Nationalpark
Erkunden und entdecken Sie den einzigartigen und wunderschönen Nationalpark - buchen Sie einen Ausflug ihrer Wahl.

Discover Sam Roi YotDiscover the Nationale park

discover the mountainshike to the top of a mountain

sunrise dolphin beach thailand



 

 

 

 

 

 

 

Strand en Nationaal park in Thailand